Modulbeschreibung Warenwirtschaft Sage Office Line Warenwirtschaft

Home  >>  ERP Komplettlösungen  >>  Warenwirtschaft Verkauf  >>  Modulbeschreibung Warenwirtschaft Sage Office Line Warenwirtschaft

Modul und Funktionsübersicht Warenwirtschaft Sage Office Line

Stammdaten

  • Adressstamm inkl. Kunden- und Lieferantenstamm
  • Verwaltung beliebig vieler Ansprechpartner und Lieferanschriften je Kontokorrent
  • Vertreterstamm mit individuellen Provisionsgruppen
  • Artikelstamm mit mehrstufiger Artikelgruppenhierarchie
  • Projektverwaltung mit Projektkartei (Einkaufs- und Verkaufsübersicht)
  • Mehrwährungsfähige Kontokorrente und mehrsprachige Artikeltexte
  • Seriennummernverwaltung mit Verwendungsnachweis und Scanner-Unterstützung bei Eingabe und Auswahl
  • Verwaltung und Ausdruck von Artikelbildern
  • Vielfältige Dispositionsmethoden
  • Mehrstufige, variable Handelsstücklisten
  • Zahlungskonditionen pro Kunde und Lieferant
  • Kunden- und lieferantenspezifische Artikeldaten wie Bezeichnungen, Staffelpreise/-rabatte und Sonderkonditionen
  • Hierarchisch geordnete, mehrstufige Preis- und Rabattlisten, flexible Rabatt- und Zuschlagsberechnung
  • Preiskalkulation mit Roherlössimulation
  • Datanorm ex- und -import inkl. Assistent zum Löschen nicht verwendeter Artikel
  • Mehrlagerverwaltung inkl. Inventur pro Lager
  • Verpackungen und Inhaltsstoff

Einkauf, Verkauf, Lagerwirtschaft

  • Übersichtliche Beleggestaltung mit Überschriften, Alternativpositionen und Zwischensummen
  • Fremdsprachige Einkaufs- und Verkaufsbelege
  • Ansprechende Gestaltung der Korrespondenzbelege durch flexibles Design und beliebige Artikelbilder
  • Versand der Korrespondenz als PDF-Datei per E-Mail
  • Konfigurierbare Einkaufs- und Verkaufsbelegarten
  • Frei definierbare Belegreihenfolge und Unternehmensworkflow zur Abbildung individueller Prozesse
  • Anzeige der aktuellen und disponierten Bestände
  • Automatische Übernahme von Zubehörartikeln (Naturalrabatte) und Anzeige eines Zubehörkatalogs
  • Automatische Artikeldisposition und Erstellung von Bestellvorschlägen, Preisanfragen und Bestellungen
  • Auftragsbasierte Bestellungen und Preisanfragen mit Verkaufsreferenzen
  • Komfortable Belegerstellung mit Standard vorlagen, Beleg- und Positionskopien
  • Vorgangsorientierte Zusammenfassung von Einzelbelegen zu Sammelrechnungen inkl. Stapeldruck
  • Automatische Erstellung von Lieferungen/Rechnungen
  • Ein- und Ausgangsbücher für Waren und Rechnungen
  • Automatische Kreditlimitprüfung und opt. Liefersperre
  • Rechnungswesenübergabe sofort oder im Stapel
  • Automatische Lagerbuchungen und manuelle Zugänge, Entnahmen, Umbuchungen etc.
  • Inventur alternativ als Stichtagsinventur, bei Einlagerung oder durch Nullkontrolle, inkl. Inventurbewertung
  • Digitaler elektronischer Rechnungsversand mit Signatur und Verifikation
  • Freie Formatierung der Belegtexte

Sachmerkmale

  • Definition beliebiger Merkmale für die Artikel
  • Suche über beliebige Merkmalskombinationen

Auswertungen

  • Umfassende Umsatzstatistiken für Kunden, Lieferanten, Artikel, Vertreter sowie deren Gruppen
  • ABC-Analyse für Kunden, Lieferanten und Artikel
  • Listen über Auftragseingang, -bestand und -status
  • Projektübersicht und Projektlisten
  • Diverse Lagerbestands und -bewertungslisten
  • Auswertungen über offene Vorgänge und Vorgänge mit Lieferverzug
  • Chefübersicht mit grafischer Darstellungsoption
  • Offene-Posten- und Kontoauskunft pro Kunde/Lieferant
  • Excel-Übergabe der Auswertungen im Rohformat
  • Individuelle Auswertungen mit Berichtsgenerator

Chargenverwaltung

  • Kennzeichnung von chargenpflichtigen Artikeln
  • Automatische Anforderung der Chargennummer innerhalb der Belegerfassung und bei Lagerbewegungen
  • Verwendungsnachweis von Chargen (Chargennachweis)
  • Verwaltung des Verfallsdatums und chargenspezifische Texte
  • Chargen- und Seriennummern in der Fertigung (bei Einsatz der Produktion)

Variantenverwaltung

  • Merkmalsbezogene Verwaltung von Artikelvarianten
  • Einfache Variantenerfassung in einer Matrix
  • Optionale variantenspezifische Artikeldaten (kalk. EK- VK-Preis und Rabatt, EAN-Code, Gewicht, Lieferanten- und Kundendaten)

Intrastat

  • Zusammenfassung aller innergemeinschaftlichen Warenbewegungen•Automatische Erhebung von Daten aus der Warenwirtschaft
  • Ergänzungsoption für manuelle Warenbewegungen
  • Warenverzeichnis mit Importschnittstelle
  • Direkter Ausdruck auf amtliche Formulare

Erweiterte Projektverwaltung

  • Umfangreicher Projektstamm mit Sammelmappe
  • Erfassung für Materialien, Leistungen und Ressourcen
  • Zeiterfassung inkl. Übergabe an das Personalwesen
  • Projektspezifische Ein- und Verkaufsvorgänge mit individuellen Preisen und Festpreisen pro Position
  • Projektabrechnung mit Anzahlungs- und Schlussrechnungen inkl. Übergabe an das Rechnungswesen
  • Projekt-Nachkalkulation und umfassende Auswertungen

Vertragsverwaltung

  • Verwaltung und Ausführung periodisch wiederkehrender Verkaufsvorgänge
  • Einfache Ableitung von Musterverträgen mit Wiederholung aus Standardbelegen sowie Zuordnung von Wiederholungsverträgen zum Kunden mit Beginn und Ende
  • Assistent zur Erstellung der Verkaufsbelege
  • Auswertungen für Verträge und Perioden

Offene-Posten-Verwaltung

  • Offene-Posten-Verwaltung für Kunden und Lieferanten
  • Erstellen von Kontoauszügen, Mahnungen und Inkassolisten, unabhängig vom Rechnungswesen
  • Buchen von Zahlungseingängen und Zahlungsausgängen
  • OP-Listen und Fälligkeitsübersichten
  • Integrierte DATEV-Schnittstelle

Erweiterte Lagerwirtschaft

  • Unterschiedliche Lagertechniken (z.B. Hochregallager)
  • Lagerplatzverwaltung mit artikelspezifischen Lagerplatzzugriffen und Optimierungen sowie Entnahme- und Bewertungsverfahren (LiFo/FiFo)
  • Reservierte Auftragsmengen, schwebende Buchungen
  • Lagerausschluss bei Disposition
  • Wareneingangslager und Warenausgangslager
  • Erweiterte Inventurmethoden und Inventurhistorie
  • Korrekturliste für nicht erfasste Artikel
  • Nachzählliste mit Toleranzwerten für Inventurdifferenzen
  • Verursachernachweis bei Disposition und Bestellwesen

Rahmen-und Abrufaufträge

  • Verwaltung von Rahmen- und Abrufaufträgen
  • Überwachung des Verlaufs der Artikelbestände
  • Direkte Erzeugung von Einkaufs-, Verkaufs- und Fertigungsbelegen aus dem Planungsmodul

Kommissionierung

  • Automatische Erstellung einer Pickliste
  • Optimierung nach Termin, nach Kunde oder nach Lager
  • Direkte Übernahme der Picklisten in Lieferscheine
  • Korrektur der tatsächlich gepickten Mengen, Seriennummer-/Lager-/Chargenerfassung
  • Stapeldruck der Lieferscheine Zusatzpaket „Erweiterter Einkauf“
  • Überwachung des Liefertermins
  • Automatische Erstellung von Mahnbelegen
  • Erfassung der Lieferbestätigung des Lieferanten
  • Lieferantenbewertung auf Basis der Liefertreue

Absatzplanung

  • Anlage mehrerer aktiver Absatzpläne
  • Alle Informationen zur effektiven Planerstellung auf einen Blick
  • Materialbedarfsrechnung auf Basis der Absatzprognose
  • Kapitalbedarfsermittlung
  • Direkte Erzeugung von Bestellvorschlägen und Produktionsvorschlägen
  • Kumulierte und detaillierte Übergabe der Plandaten und Bedarfsdaten nach Excel

eCommerce

Komplette eCommerce Lösung mit Integration in die Office Line. Automatisierte Prozesse von der Shop Befüllung über die Bestellung, Überwachung des Zahlungseingangs, Auslieferung und Faktura.

  • Ansprechendes und individualisierbares Shop-Design
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Multistore/beliebig viele Supshops, sowie Sprachshops
  • Marktplatz Integration
  • Marketingtools
  • Integration verschiedener Zahlungsanbieter
  • Ausgefeilte Preisermittlung und Aktionen
  • Bestellübernahme mit Statusrückmeldung
  • Zahlungseingangsüberwachung
  • Lieferung, Versand und Faktura

Weitere Informationen:

Jetzt kostenloses Whitepaper zum Thema Warenwirtschaft herunterladen

 

 

Sie möchten ein kostenlose Präsentation der Warenwirtschaft?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf:

Anfrage starten

 

Gratis Download

Sage Office Line Modulbeschreibung

Warenwirtschaft VerkaufWarenwirtschaft Einkauf, Lager und Logistik